http://www.haydar-isik.com/
http://www.haydar-isik.com/
Haydar Isik's Official Web Site Haydar Isik's Official Web Site
http://www.haydar-isik.com/
   HomeHome  KontaktKontakt  Haydar IsikHaydar Isik  Books GalleryBooks Gallery  HomeGästebuch
 

 Home
 Kurdî
 Deutsch
 Türkçe
 
 Archive
 Gästebuch

Videolar
Yeni Youtube Kanalı

Kitaplarım Hakkında

SÊLA SOR

Facebook

MAIN-ECHO, 14.10.2008, Feullieton

Mainz-Netz

Bewährungsprobe im kurdisch-türkischen Beziehungsgeflecht

Was die AKP macht, ist getürkt.

 


Kitap Evi


Tüm Kitapların Yayın ve Basım Evleri


Mezopotamya Yayınları


 HAYDAR IŞIK’tan YENİ BİR ROMAN DAHA: SON SIĞINMA

 ŞAFAĞI BEKLEMEYECEĞİZ- Anı Roman


Rezensionen

 Neues aus der Presse über 'Der Agha aus Dersim'

 Der Agha aus Dersim, Rezensionen von Amazon

HAYDAR ISIK Erinnerungen an einen vergessenen Völkermord

HAYDAR ISIK Ein vergessener Völkermord


Kitap
BİTLİS BEYİ ABDAL HAN’a GÖNDERİLEN KANLI EKMEK



Krieg und Versöhnung   Drucken  E-mail 

Krieg und Versöhnung
Haydar Isik schildert kurdische Schicksale

Die Vernichtung von Dersim.
Roman von Haydar Isik (2002, Unrast-Verlag).
Besprechung von Christine Diller aus der Münchner Merkur, 18.3.2003:

Krieg und Versöhnung
Haydar Isik schildert kurdische Schicksale

Bedrohungen von außen sind zahlreich. Da ist die Natur, die den Bewohnern der Berge mit Stürmen zu Leibe rückt. Da waren einst Osmanen oder Russen, die sich einredeten: Wenn sie dem eigensinnigen Berg- und Nomadenvolk ihre Herrschaft aufzwängen, dann wäre das eine dankenswerte Wohltat.

Da waren auch Sultane, die, ob schiitischer oder sunnitischer Glaubensrichtung, das Land der liberalen Alewiten begehrten und das dann Religionskrieg nannten. Gegen all dies scheint das kurdische Dörfchen Mergasur in der Region Dersim gewappnet: nicht mit Waffen, sondern mit Gemeinsinn und dem Wissen um die eigene Geschichte.

Der historische Roman "Die Vernichtung von Dersim" des Kurden Haydar Isik beginnt 1937: Die Türken planen die Ausrottung der verhassten Minderheit. Noch bevor Soldaten, Waffen, Giftgas in das Dorf dringen, bringt schon die Bedrohung das Gemeinwesen aus dem Gleichgewicht.

Isik schildert das breit aufgefächert an verschiedenen Charakteren. Im Zentrum seines atmosphärisch intensiven Romans steht Gule, ein Mädchen, das von den türkischen Mördern seiner Familie adoptiert wird und auszieht, ihre kurdischen Wurzeln wiederzufinden und in ihr türkisch geprägtes Leben hinüber zu retten.

Man würde dem Buch nicht übel nehmen, hätte es einen wehleidigen Unterton. Es ist aber viel stärker: Es folgt den Verzweigungen von Konflikten und vergisst dabei nicht, das pralle Leben zu loben und es zum Boden zu machen für Versöhnung. Wie utopisch auch immer sie erscheint.

[...diese und weitere Besprechungen finden Sie unter www.merkur-online.de]

 







Linie


Linie

 


Yeni Kitap
Arevik: Dersim Tertelesinde Bir Ermeni Kızı
Arevik

Haydar Işık

LETZTE ARTIKEL
AREVÎK
Ahmet Kahraman - Arevik
Terteleden Arevik'e!
Dersim Tertelesi
ALMANYA'DA BİR CAMİ
GÜNEY- BATI ve KUZEY KÜRDİSTAN -kısa bir analiz-
Dersim'e yeni kimlik
KÜRT AĞACI
NAVE MİN RAGIP ZARAKOLU
Komkujî didome
TERTELÊ DERSÎM (DERSİM SOYKIRIMI)
PROF. İSMET ŞERİF VANLI
HAKSIZLIK, TEPKİLER ve DURUŞUM
DEMOKRATİK KÜRT KAMUOYUNA
Kürdün Allah’ı

Bir not...
28.06.2009

Metin Kemal Kahraman Kardeşler'in Dersim Kamuoyuna Açık Mektubu Üzerine

Pressestimmen



 Krieg und Versöhnung



 Poetische Romane und knochenharte Regimes


Books Gallery

Index   

HAYDAR

HAYDAR

HAYDAR


Artikel
Völkermord an den Kurden und die Vernichtung von Dersim
Schikanen des türkischen Generalstab
DIE KURDEN SIND DEMOKRATISCHE KRAFT DER REGION
Die Türkei bestimmt Freund und Feind Israels
KURDEN und KURDISTAN
Wer muss sich schämen?
RASSENWAHN
Kurzsichtige und gefährliche Verwirrspiele: Demokratie ist kein beliebig verwendbarer Begriff
Demokratie ist kein beliebig verwendbarer Begriff
DER SUNNITISCHE ISLAM